Domain escherichia.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt escherichia.de um. Sind Sie am Kauf der Domain escherichia.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Mutationen:

Escherichia coli
Escherichia coli

Escherichia coli , Old and New Insights , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 155.00 € | Versand*: 0 €
Zaky, Mahmoud: Bakterielle Mutationen
Zaky, Mahmoud: Bakterielle Mutationen

Bakterielle Mutationen , Mutationen sind Rechtschreibfehler oder Veränderungen im genetischen Code. Sie sind ziemlich selten, auf 1-10 Millionen DNA-Basen kommt nur etwa eine Mutation, aber Mikroben vermehren sich sehr schnell. Manche Bakterien können sich zum Beispiel alle neun Minuten teilen. Und der gesamte DNA-Strang oder das Genom (gee-nome) von Mikroben ist relativ klein. Ein durchschnittliches Bakterium hat zum Beispiel nur etwa fünf Millionen DNA-Basen. In jeder neuen Generation von Bakterien können also ein oder zwei Fehler im genetischen Code auftreten. Mit anderen Worten: Diese zufälligen Mutationen treten bei Mikroben oft genug auf, um eine wichtige Rolle für ihre Überlebens- und Anpassungsfähigkeit zu spielen. , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 35.90 € | Versand*: 0 €
Leo: Mutationen. Band 2
Leo: Mutationen. Band 2

Mutationen. Band 2 , Episode 2 , Comics & Graphic Novels > Amerikanische Comics , Erscheinungsjahr: 20201023, Produktform: Leinen, Seitenzahl/Blattzahl: 64, Abbildungen: komplett farbiges Comicalbum, Keyword: Dystopie; Gentechnik; Meer; Meeressäuger; Mutation; Zukunft; Ökologie, Fachschema: Comic~Comic / Science Fiction, Fachkategorie: Graphic Novel / Comic: Science-Fiction, Altersempfehlung / Lesealter: 18, ab Alter: 14, Warengruppe: HC/Belletristik/Humor/Cartoons/Comics, Fachkategorie: Comics im europäischen Stil / Tradition, Text Sprache: ger, Originalsprache: fre, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Splitter Verlag, Verlag: Splitter Verlag, Verlag: Splitter-Verlag GmbH & Co. KG, Länge: 325, Breite: 233, Höhe: 12, Gewicht: 612, Produktform: Gebunden, Genre: Belletristik, Genre: Belletristik, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 16.00 € | Versand*: 0 €
Drider, Yassine: Theorie des Quantenmechanismus von Mutationen
Drider, Yassine: Theorie des Quantenmechanismus von Mutationen

Theorie des Quantenmechanismus von Mutationen , Theorie des Mutationsmechanismus und des Elektromagnetismus von Zellen , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 43.90 € | Versand*: 0 €

Was ist der Unterschied zwischen Punktmutationen, Nonsense-Mutationen und Missense-Mutationen?

Punktmutationen sind Veränderungen in einem einzelnen Nukleotid der DNA-Sequenz. Nonsense-Mutationen führen zu einem vorzeitigen A...

Punktmutationen sind Veränderungen in einem einzelnen Nukleotid der DNA-Sequenz. Nonsense-Mutationen führen zu einem vorzeitigen Abbruch der Proteinsynthese, da sie ein Stoppcodon in der DNA-Sequenz erzeugen. Missense-Mutationen hingegen verändern ein einzelnes Nukleotid und führen zu einer Veränderung in der Aminosäuresequenz des Proteins.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wo finden Mutationen statt?

Mutationen können in den Zellen eines Organismus stattfinden, entweder in den Körperzellen oder in den Keimzellen. Mutationen in d...

Mutationen können in den Zellen eines Organismus stattfinden, entweder in den Körperzellen oder in den Keimzellen. Mutationen in den Körperzellen können zu Veränderungen im betroffenen Gewebe oder Organ führen, während Mutationen in den Keimzellen an die Nachkommen weitergegeben werden können. Mutationen können spontan auftreten oder durch äußere Einflüsse wie Strahlung oder chemische Substanzen verursacht werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was führt zu Mutationen?

Mutationen können auf verschiedene Weisen entstehen. Einer der Hauptgründe für Mutationen ist die Exposition gegenüber schädlichen...

Mutationen können auf verschiedene Weisen entstehen. Einer der Hauptgründe für Mutationen ist die Exposition gegenüber schädlichen Umweltfaktoren wie UV-Strahlung, Chemikalien oder radioaktive Strahlung. Auch Fehler während der Zellteilung oder der DNA-Replikation können zu Mutationen führen. Darüber hinaus können Mutationen auch spontan auftreten, ohne äußere Einflüsse. Schließlich können auch genetische Veränderungen von Eltern an ihre Nachkommen weitergegeben werden, was zu neuen Mutationen führen kann.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: DNA-Schäden Reparaturfehler Oxidativ Stress Radikale Bildung UV-Strahlung Chemische Substanzen Alkohol Tabakrauch Infektionen

Sind Mutationen immer schlecht?

Nein, Mutationen sind nicht immer schlecht. In der Evolution spielen Mutationen eine wichtige Rolle, da sie die genetische Vielfal...

Nein, Mutationen sind nicht immer schlecht. In der Evolution spielen Mutationen eine wichtige Rolle, da sie die genetische Vielfalt innerhalb einer Population erhöhen können. Diese genetische Vielfalt ist entscheidend für die Anpassungsfähigkeit einer Art an veränderte Umweltbedingungen. Einige Mutationen können auch zu positiven Veränderungen führen, die einer Art einen evolutionären Vorteil verschaffen. Allerdings können Mutationen auch schädlich sein, wenn sie zu genetischen Erkrankungen oder anderen negativen Auswirkungen führen. Insgesamt sind Mutationen also weder grundsätzlich gut noch grundsätzlich schlecht, sondern spielen eine komplexe Rolle im evolutionären Prozess.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Protein Stoffwechsel Zellteilung Tumor Gendiagnose Geneditierung Genexpression Epigenetik Phänotyp

Trending Topics in Escherichia coli Research
Trending Topics in Escherichia coli Research

Trending Topics in Escherichia coli Research , The Latin American region has been at the forefront in combating infections caused by Escherichia coli strains in humans, animals, and the environment. The continuous emergence and evolution of pathogenic E. coli strains associated with human and animal infections have demonstrated that (i) groups of related pathogenic E. coli are responsible for most infections caused by this bacterial species; (ii) diverse virulence phenotypes expressed during infection defined each one of these pathogroups; (iii) the geographical distribution of pathogroups in Latin America and the evolution of new isolates was defined by the dominant pathogroup and presence of distinct virulence strains; (iv) acquisition of mobile elements or accumulation of point mutations accelerate the development of antibiotic resistance in some of these strains. The Latin American Coalition for Escherichia coli Research (LACER), a multidisciplinary network of over seventy research groups in eleven Latin American countries and the USA, was established in 2009 to apply One Health principles in defining and combating this pathogen. The previous edition of this text, Escherichia coli in the Americas (c. 2016) was the culmination of their wisdom about E. coli, from its role as a commensal bacterium to its characteristics as a pathogen causing disease in animals and humans. This new edition presents recent advances and contextualizes all aspects of E. coli in a One Health perspective, from the environment, to animals, to humans. It addresses E. coli interactions with host microbiota, CNS, and phages. It includes cutting edge insights on hybrid strains, molecular mechanisms of virulence and pathogenesis, resistance, domestic and wild reservoirs, disease surveillance in Latin America, genomic analysis, food safety, and new therapies. Crucially, it also provides translations and analysis of key reports on Escherichia colipublished in Spanish and Portuguese. This book serves as a critical resource for scientists in industry and academia, clinicians managing associated infections, and trainees and students studying basic and clinical aspects of E. coli pathogenesis. , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 150.42 € | Versand*: 0 €
Hydre Éditions / Die Mutationen - Francis Kirps  Kartoniert (TB)
Hydre Éditions / Die Mutationen - Francis Kirps Kartoniert (TB)

Die Stubenfliege Leon Sumsa erwacht eines Morgens und findet sich in ein ungeheures Wirbeltier also einen Menschen verwandelt. Der Löwe aus Kurt Tucholskys Satire Der Löw ist los! mutiert zu einem Eisbären der das hippe Berlin erkundet. Das Modell der Venus-Statue aus Prosper Mérimées Erzählung La Venus d`Ille arbeitet als junge Sklavin in einem Betrieb der verblüffende Parallelen zur heutigen Arbeitswelt aufweist. Die Anekdote aus dem letzten preußischen Kriege (Kleist) wird in die Zukunft verlegt wo die letzten vier Menschen sich bekriegen. Ingeborg Bachmanns Anrufung des großen Bären wird mit Lovecrafts Cthulhu-Mythos gekreuzt und heraus kommt ein Gedicht das merkwürdig nach Gottfried Benn klingt. Die Mutationen: Das sind sieben Geschichten und ein Gedicht denen jeweils ein klassischer Text als Vorlage und Ausgangspunkt dient von Rotkäppchen bis Virginia Woolf.

Preis: 20.00 € | Versand*: 0.00 €
Gesundheit Und Gesellschaft / Mutationen Des Krankenhauses  Kartoniert (TB)
Gesundheit Und Gesellschaft / Mutationen Des Krankenhauses Kartoniert (TB)

Der Band nimmt die sozialen und gesellschaftlichen Dimensionen der aktuellen Veränderungen im deutschen Krankenhauses in den soziologischen Blick. Betrachtet werden einerseits Transformationsprozesse auf der Ebene von Organisationen und Professionen andererseits aber auch ihr Zusammenhang mit allgemeineren gesellschaftlichen und politischen Entwicklungen. Beleuchtet werden empirische Trends etwa in Bezug auf die Steuerung des Sektors oder die Veränderungen der Berufspraktiken aber auch theoretische Perspektiven auf diese Trends und die ihnen zu Grunde liegenden Triebkräfte. Auf diese Weise lässt sich ein Gesamtbild jenes Mutationsprozesses zeichnen den der Sektor gegenwärtig durchläuft.

Preis: 54.99 € | Versand*: 0.00 €
Escherichia Coli In The Americas  Kartoniert (TB)
Escherichia Coli In The Americas Kartoniert (TB)

Bacterial diarrheal diseases remain an important leading cause of preventable death especially among children under five in developing countries. In the American continent diarrheal disease and other health complications caused by Escherichia coli constitute a major public health problem and therefore several research groups have dedicated their effort to understand this pathogen and provide feasible solutions to prevent treat and reduce E. coli infections. The Latin American Coalition for Escherichia coli Research (LACER) was created as a multidisciplinary network of international research groups working with E. coli with the ultimate goal of advancing understanding of E. coli and to prepare the next generation of American E. coli investigators. As such this book compiles the knowledge of these investigators about E. coli a commensal bacteria living inside its host and a pathogen causing disease in animals and humans. Escherichia coli in the Americas contains a series of 15 chapters written by experts covering basic concepts regarding the different categories of E. coli including their environmental niche virulence mechanisms host reservoir and disease outcomes as well as diagnosis vaccine development and treatment. This book's target audience include trainees and students learning about the basic and clinical aspects of E. coli pathogenesis as well as experts around the globe who wish to learn more about this pathogen and the public health impact this bacteria has in America.

Preis: 160.49 € | Versand*: 0.00 €

Welche Bedeutung haben Mutationen?

Mutationen sind Veränderungen im genetischen Code eines Organismus, die spontan auftreten können. Sie spielen eine wichtige Rolle...

Mutationen sind Veränderungen im genetischen Code eines Organismus, die spontan auftreten können. Sie spielen eine wichtige Rolle in der Evolution, da sie die genetische Vielfalt innerhalb einer Population erhöhen. Manche Mutationen können schädlich sein und zu genetischen Krankheiten führen, während andere neutral oder sogar vorteilhaft sein können. Mutationen sind die treibende Kraft hinter der Anpassung von Lebewesen an veränderte Umweltbedingungen und können neue Merkmale hervorbringen, die sich im Laufe der Zeit in einer Population verbreiten können. In der Medizin werden Mutationen auch zur Diagnose von genetischen Erkrankungen und zur Entwicklung neuer Therapien untersucht.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Genetik Selektion Variation Adaptation Spezies Veränderung Anpassung Wandel Veränderlichkeit

Warum sind Mutationen rezessiv?

Mutationen sind nicht per se rezessiv, sondern können sowohl dominant als auch rezessiv sein. Die Vererbungsmuster von Mutationen...

Mutationen sind nicht per se rezessiv, sondern können sowohl dominant als auch rezessiv sein. Die Vererbungsmuster von Mutationen hängen von verschiedenen Faktoren ab, wie z.B. der Art der Mutation und der betroffenen Gene. Rezessive Mutationen zeigen sich nur, wenn beide Kopien eines Gens betroffen sind, während dominante Mutationen bereits bei einer einzigen veränderten Kopie wirksam werden. Die rezessive Vererbung von Mutationen kann dazu beitragen, dass schädliche genetische Varianten in einer Population verborgen bleiben, bis sie von beiden Elternteilen weitergegeben werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: DNA-Reparatur Proteinbiosynthese Zellteilung Genexpression Genregulierung Genom Epigenetik Transkriptionsfaktoren Posttranslationale Modifikation

Können Mutationen vererbt werden?

Können Mutationen vererbt werden? Ja, Mutationen können vererbt werden, wenn sie in den Keimzellen (Spermien oder Eizellen) auftre...

Können Mutationen vererbt werden? Ja, Mutationen können vererbt werden, wenn sie in den Keimzellen (Spermien oder Eizellen) auftreten, die bei der Fortpflanzung weitergegeben werden. Diese genetischen Veränderungen können dann von den Eltern auf ihre Nachkommen übertragen werden. Es ist wichtig zu beachten, dass nicht alle Mutationen vererbt werden, da einige nur in den Körperzellen auftreten und nicht in den Keimzellen. Mutationen können sowohl positive als auch negative Auswirkungen haben und spielen eine wichtige Rolle bei der Evolution und genetischen Vielfalt von Lebewesen. Es ist daher wichtig, Mutationen und ihre Vererbung zu verstehen, um die genetische Vielfalt und Anpassungsfähigkeit von Populationen zu erforschen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Vererbung DNA-Mutation Genom Erbgut Genexpression Genvariation Genmutation Genomeditierung Epigenetik

Welche Mutationen gibt es?

Mutationen sind Veränderungen im genetischen Material eines Organismus. Es gibt verschiedene Arten von Mutationen, darunter Punktm...

Mutationen sind Veränderungen im genetischen Material eines Organismus. Es gibt verschiedene Arten von Mutationen, darunter Punktmutationen, bei denen einzelne Basenpaare im DNA-Strang verändert werden. Auch Insertionen und Deletionen können auftreten, bei denen Basenpaare hinzugefügt oder entfernt werden. Des Weiteren gibt es Chromosomenmutationen, bei denen ganze Chromosomen verändert werden. Mutationen können sowohl spontan auftreten als auch durch äußere Einflüsse wie UV-Strahlung oder chemische Substanzen verursacht werden. Welche Mutationen letztendlich auftreten, hängt von verschiedenen Faktoren ab.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Autophagie Epigenetik Genexpressionsanalyse Genmutation Immuntherapie MikroRNA NF-κB P53 Zytoskelett

Dias, Jurici: Rasprostranennost' ¿-laktamaz sredi shtammow Escherichia coli
Dias, Jurici: Rasprostranennost' ¿-laktamaz sredi shtammow Escherichia coli

Rasprostranennost' ¿-laktamaz sredi shtammow Escherichia coli , V Mexike zheludochno-kishechnye zabolewaniq qwlqütsq osnownoj prichinoj obraschenij k wracham i smertnosti, poätomu oni schitaütsq problemoj obschestwennogo zdrawoohraneniq. Naibolee rasprostranennym shtammom bakterij, wyzywaüschih diareü, qwlqetsq E. coli. V nastoqschee wremq bakterial'naq rezistentnost' shiroko rasprostranena wo wsem mire. V swqzi s uwelicheniem chisla terapewticheskih neudach pri infekciqh, wyzwannyh takimi mikroorganizmami, kak änterobakterii, issledowaniq byli naprawleny na izuchenie mehanizmow rezistentnosti ätih mikroorganizmow, i bylo prodemonstrirowano nalichie bakterij, produciruüschih fermenty, inaktiwiruüschie beta-laktamnye antibiotiki (beta-laktamazy). K gruppe bakterij, produciruüschih beta-laktamazy, otnosqtsq beta-laktamazoproduciruüschie bakterii (BLPB). Cel' dannogo issledowaniq - opredelit' rasprostranennost' shtammow kishechnoj palochki, produciruüschih BLEE, w obrazcah diarejnyh prob iz bol'nicy w komarke Lagunera. , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 30.06 € | Versand*: 0 €
Diaz, Yuritzi: Prevalence of ¿-lactamases in Escherichia coli strains
Diaz, Yuritzi: Prevalence of ¿-lactamases in Escherichia coli strains

Prevalence of ¿-lactamases in Escherichia coli strains , In Mexico, gastrointestinal diseases are the leading cause of medical consultation and death, and are therefore considered a public health problem. The most common bacterial strain associated with diarrhea includes E. coli. We are currently suffering from bacterial resistance spread throughout the world. Due to the increase in therapeutic failures in infections caused by microorganisms such as enterobacteria, studies have been directed at investigating the mechanisms of resistance of these germs and the presence of bacteria producing enzymes that inactivate beta-lactam antibiotics (beta-lactamases) has been proven. Within the group of beta-lactamase-producing bacteria are the beta-lactamase-producing bacteria (BLEE). The objective of this study is to determine the prevalence of BLEE-producing Escherichia coli strains in diarrheal samples from a hospital in the comarca lagunera. , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 30.06 € | Versand*: 0 €
Diaz, Yuritzi: Prevalenza di ¿-lattamasi in ceppi di Escherichia coli
Diaz, Yuritzi: Prevalenza di ¿-lattamasi in ceppi di Escherichia coli

Prevalenza di ¿-lattamasi in ceppi di Escherichia coli , In Messico, le malattie gastrointestinali sono la principale causa di consultazioni mediche e di morte e sono quindi considerate un problema di salute pubblica. Il ceppo batterico più comune associato alla diarrea è l'E. coli. La resistenza batterica è attualmente diffusa in tutto il mondo. A causa dell'aumento dei fallimenti terapeutici nelle infezioni causate da microrganismi come gli enterobatteri, gli studi sono stati indirizzati a indagare i meccanismi di resistenza di questi germi ed è stata dimostrata la presenza di batteri che producono enzimi che inattivano gli antibiotici beta-lattamici (beta-lattamasi). Tra il gruppo di batteri produttori di beta-lattamasi vi sono i batteri produttori di beta-lattamasi (BLEE). Lo scopo di questo studio è determinare la prevalenza di ceppi di Escherichia coli produttori di BLEE in campioni di diarrea provenienti da un ospedale della comarca lagunera. , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 30.06 € | Versand*: 0 €
Diaz, Yuritzi: Prevalência de ¿-lactamases em estirpes de Escherichia coli
Diaz, Yuritzi: Prevalência de ¿-lactamases em estirpes de Escherichia coli

Prevalência de ¿-lactamases em estirpes de Escherichia coli , No México, as doenças gastrointestinais são a principal causa de consulta médica e de morte, pelo que são consideradas um problema de saúde pública. A estirpe bacteriana mais comum associada à diarreia é a E. coli. Atualmente, a resistência bacteriana está generalizada em todo o mundo. Devido ao aumento dos insucessos terapêuticos nas infecções causadas por microrganismos como as enterobactérias, os estudos foram orientados para a investigação dos mecanismos de resistência destes germes e foi demonstrada a presença de bactérias que produzem enzimas que inactivam os antibióticos beta-lactâmicos (beta-lactamases). Entre o grupo de bactérias produtoras de beta-lactamase encontram-se as bactérias produtoras de beta-lactamase (BLEE). O objetivo deste estudo é determinar a prevalência de estirpes de Escherichia coli produtoras de BLEE em amostras diarreicas de um hospital da comarca lagunera. , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 30.06 € | Versand*: 0 €

Sind siamesische Zwillinge Mutationen?

Nein, siamesische Zwillinge sind keine Mutationen. Siamesische Zwillinge entstehen, wenn sich eine befruchtete Eizelle nicht volls...

Nein, siamesische Zwillinge sind keine Mutationen. Siamesische Zwillinge entstehen, wenn sich eine befruchtete Eizelle nicht vollständig teilt und zwei Embryonen miteinander verbunden bleiben. Dies ist eine seltene, aber natürliche Variante der Zwillingsbildung.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Können Mutationen geheilt werden?

Mutationen können nicht direkt geheilt werden, da sie Veränderungen im genetischen Material eines Organismus darstellen. Allerding...

Mutationen können nicht direkt geheilt werden, da sie Veränderungen im genetischen Material eines Organismus darstellen. Allerdings können einige Auswirkungen von Mutationen behandelt oder gemildert werden, zum Beispiel durch Medikamente oder Therapien, die auf die Symptome oder Folgen der Mutation abzielen. In einigen Fällen kann auch eine Gentherapie eingesetzt werden, um die Auswirkungen einer Mutation zu korrigieren oder zu minimieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Warum sind Mutationen schädlich?

Mutationen können schädlich sein, da sie Veränderungen im genetischen Code eines Organismus verursachen können, die zu Funktionsst...

Mutationen können schädlich sein, da sie Veränderungen im genetischen Code eines Organismus verursachen können, die zu Funktionsstörungen in Proteinen oder anderen wichtigen Molekülen führen. Diese Funktionsstörungen können zu Krankheiten oder genetischen Störungen führen. Zudem können Mutationen auch die Regulation von Genen beeinträchtigen, was zu einer gestörten Entwicklung oder Funktion von Zellen und Geweben führen kann. In einigen Fällen können Mutationen auch zu einem verminderten Fitnessvorteil führen, was die Überlebensfähigkeit eines Organismus beeinträchtigen kann. Letztendlich können Mutationen die genetische Vielfalt einer Population verringern, was langfristig negative Auswirkungen auf die Anpassungsfähigkeit an veränderte Umweltbedingungen haben kann.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: DNA-Schäden Protein-Funktion Zell-Signalwege Stoffwechsel Immunantwort Krebs Erbkrankheiten Genexpression Evolution

Gibt es einen Unterschied zwischen Mutationen in Keimzellen und Mutationen in Körperzellen?

Ja, es gibt einen Unterschied zwischen Mutationen in Keimzellen und Mutationen in Körperzellen. Mutationen in Keimzellen, wie Sper...

Ja, es gibt einen Unterschied zwischen Mutationen in Keimzellen und Mutationen in Körperzellen. Mutationen in Keimzellen, wie Spermien oder Eizellen, können an die nächste Generation weitergegeben werden und haben somit Auswirkungen auf die genetische Vielfalt einer Population. Mutationen in Körperzellen hingegen betreffen nur den betroffenen Organismus selbst und werden nicht vererbt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.